9 Meister

Zen-Meister Wu Bong (1950-2013)

z2Zen-Meister Wu Bong wurde 1950 als Jacob Perl in Wroclaw, Polen in eine jüdische Familie geboren. 1964 emigrierte die Familie in die USA, Jacob beendete 1968 die High School. Bereits 1970, mit zwanzig Jahren, begann sein Interesse für den Zen-Buddhismus: er praktizierte mit dem berühmten Soto-Lehrer Shunryu Suzuki im legendären San Francisco Zen Center und studierte ein Jahr lang den tibetischen Buddhismus unter Tarthang Tulku. Während seiner Studienzeit an der Brown University in Providence lernte er 1972 Zen-Meister Seung Sahn kennen und wurde einer seiner ersten Schüler. Nach seinem Studienabschluss in Mathematik baute er gemeinsam mit seinem Lehrer Seung Sahn und anderen Interessierten die Kwan Um Zen Sangha auf, die mit den Jahren exponentiell wuchs und 1978 international wurde, als Jacob Perl zum ersten Mal nach Polen zurückkehrte. 1993 erhielt er von Zen-Meister Seung Sahn die Dharma-Übertragung und bekam den Erleuchtungsnamen Wu Bong, „Universaler Gipfel”. Damals lebte er mit seiner Familie, seiner Frau Grazyna Perl und den Söhnen Nicolas und Matthew, im Providence Zen Center, wo er viele Jahre als Abt fungierte. Wenig später zog er nach Paris und baute mit seiner Frau das Zen Zentrum Paris auf.  Er wurde Leiter der europäischen Kwan Um Zen Sangha und lehrte sehr viel auch in Asien, Südafrika und Amerika. 2009 wurde er in Korea als buddhistischer Mönch ordiniert. Wu Bong Sunim verstarb am 17. April 2013 während er eine Zen-Klausur im Zen Zentrum Paris leitete.

Kwan Um Zen Schule Deutschland

z6Die Kwan Um Zen Schule Deutschland ist Teil der internationalen Kwan Um School of Zen, die von Zen-Meister Seung Sahn 1972 gegründet wurde und mit über 100 Zentren und Gruppen weltweit aktiv ist. Die Zen-Schule in Deutschland wurde 1990 in Berlin gegründet und umfasst heute fünf Zentren und Gruppen. Sie vertritt den Zen-Buddhismus der koreanischen Tradition, wie er von Zen-Meister Seung Sahn und seinen Meisterschülerinnen und -schülern gelehrt wird. Sie ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, durch gemeinsame Zen-Übung und Studium, Klarheit und Mitgefühl im Alltag erfahrbar zu machen.

Musik

Bildschirmfoto 2014-03-27 um 01.18.55Morgengesang mit Glocke
Praktizierende der Kwan Um Zen Schule Berlin

 

 

 

Galerie

Links:

Webseite Kwan Um Zen Schule